|

Weihnachtstradition der Werbeagentur

Wie jedes Jahr haben wir uns auch dieses Jahr wieder etwas Leckeres für unsere Kunden einfallen lassen. Meine Frau hat ein tolles Rezept für Kekspralinen entwickelt und daraus wunderbare Geschenke für unsere Kunden kreiert.

Wir hoffen Sie lassen sich unsere kleine Überraschung gut schmecken!

Wir wünschen Ihnen wunderbare Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Ab dem 04. Januar 2016 sind wir wieder für Sie da und freuen uns auf Ihre neuen Projekte. Und für alle, die keine Pralinen bekommen haben, hier das Rezept zum nachbasteln:

Kekskonfekt mit Amaretto

75 g Löffelbiskuits oder andere helle Kekse
150 g weiße Schokolade
50 g Sahne
1-2 EL Amaretto
4-5 EL Kokos

Kekse fein zerbröseln – entweder in der Küchenmaschine oder in einer Plastiktüte, über die dann mit dem Nudelholz gerollt wird. In eine Schüssel füllen und mit Amaretto begießen. Gut durchrühren.

Schokolade hacken und zusammen mit der Sahne über dem Wasserbad schmelzen. Leicht abkühlen lassen und dann zu den Keksbröseln gießen. Vermischen und im Kühlschrank fest werden lassen. Das dauert ca. 2 Stunden.

Mit einem Teelöffel gleichmäßig große Stücke abstechen und zu Kugeln rollen. Die Kugeln in den Kokosraspeln wälzen. Noch einmal ordentlich durchkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren. Braucht ca. 2 Stunden zum Erkalten und sollte anschließend auch kühl stehen.

« zur Newsübersicht