|

Post von der Bundesrepublik

Schon viele Jahre arbeiten wir unter dem Namen designenergie für Sie. Jetzt sind wir den nächsten Schritt gegangen und haben den Begriff als Marke angemeldet und soeben erfahren: Die Eintragung ist erfolgt!

Ab sofort ist designenergie also eine registrierte Wortmarke. Das bedeutet, im Gegensatz zur Wort/Bild-Marke*, niemand sonst darf diesen Begriff für sein Unternehmen wählen. Auch ähnliche Namen wie designenergy, design-energie etc. sind nun geschützt. Natürlich nur für unser Arbeitsumfeld im Bereich Werbung und Unternehmensberatung.

Wir freuen uns sehr, da wir (und unsere Anwälte) eigentlich nicht damit gerechnet hatten den Begriff als Wortmarke schützen zu können. Es fühlt sich, entgegen meiner Erwartungen, sogar richtig gut an die Urkunde der Bundesrepublik nun aufzuhängen und meine Namens-Idee gesichert zu wissen. So können sich auch unsere Kunden darauf verlassen: Wo designenergie draufsteht … ist auch nichts anderes drin.

de_LogoElement_4c

Wissen Sie eigentlich, wie unser Erscheinungsbild entstanden ist bzw. was unser Logo bedeutet?

Im Mittelpunkt unseres Logos erkennen Sie ein stilisiertes Möbiusband – ein mathematisches Wunderwerk, das keinen Anfang und kein Ende hat. Es visualisiert meinen Wunsch, Sie, meine Kunden „ganz“ wahrzunehmen und alle Aspekte Ihres Unternehmens zu betrachten, um optimale Werbe- und Marketingmaßnahmen zu entwickeln.

Ich scheue mich nicht, auch in Bereiche zu blicken, in denen eine Werbeagentur eigentlich nichts zu suchen hat – ob Mitarbeiterzufriedenheit, ökologische Aspekte, Produktoptimierung, energetische Betrachtung oder strategische Unterstützung – ich versuche so viel wie möglich zu erfahren und Sie zu unterstützen erfolgreicher (also glücklicher) zu werden bzw. Ihrem Marketing eine neue Richtung zu geben und Ihre Außendarstellung noch attraktiver aufzubereiten und wirksamer einzusetzen.
Die „grüne Kugel“, um die sich alles dreht, das sind natürlich Sie oder besser gesagt: Ihre Aufgaben! Das Zentrum, um das sich meine Arbeit dreht.

Der Claim ist Programm: Werbung, die sich gut anfühlt 

Mit meiner Arbeitsweise möchte ich genau dieses Ziel erreichen. Wenn Sie sich mit Ihren Werbematerialien wohlfühlen und sie gerne benutzen, also mit gutem Gefühl Ihren Kunden weitergeben – dann wirken Sie authentisch, Sie wissen Ihre Werbung ist die Wahrheit und Ihr Kunde kann sich auf Ihr Versprechen verlassen!
Am Ende verkauft „der Mensch“ hinter jeder Werbeaktion – und dann „kaufe“ ich lieber von jemandem der genau diese Werte ausstrahlt und authentisch am Markt auftritt. Denn das „fühlt sich einfach gut an“

 

*Bei einer Wort/Bildmarke wird ein Unternehmenslogo gesichert. Also ein Schriftzug in Kombination mit einem Zeichen, das dann in dieser Form von keinem anderen benutzt werden darf. Der Schutz durch eine Wortmarke ist somit deutlich breiter, da er unabhängig von der Gestaltung des Begriffes greift.

 

« zur Newsübersicht